Finanzen

Das Globalbudget 2017 ist auf der Grundlage der Budgets 2016 der acht Kirchgemeinden erstellt und an der Gründungsversammlung vom 29.11.2016 verabschiedet worden. Das Globalbudget bedeutet, dass lediglich die Hauptpositionen beschlossen wurden und bei der Rechnungs 2017 lediglich Abweichungen zu diesen Hauptpositionen begründet werden müssen.  

HauptkontiBudget 2017
Kirchensteuern 2'629'000
Übrige Einnahmen

303'000

Total Erträge 2'932'000
Personalaufwand 2'168.000
Veranstaltungen und Beiträge 171'000
Unterhalt Liegenschaften 391'000
Verwaltungsaufwand 196'000
Abschreibungen 104'000
Finanzaufwand 53'000
Total Aufwand 3'083'000
Aufwandüberschuss (Verlust) 151.000

Die finanzielle Grundlage des Zusammenschlussvertrags war der Finanzplan 2017 – 2021, welcher auf den Rechnungen 2015 der ehemaligen Kirchgemeinden beruhte.